Raw cheescake – roher Käsekuchen mit Heidelbeeren

Raw cheescake - roher Käsekuchen mit Heidelbeeren

Zutaten für eine Springform (26 cm Ø)

Boden

120 g getrocknete Datteln
140 g Mandelkerne
40 g Aprikosen
1/2 TL Vanillepulver

Füllung

400 g Cashewnusskerne (2-4 Std. eingeweicht)
1 Limette, davon der Saft und Zeste
50g Ahornsirup (flüssig
100g Kokosöl (flüssig)
1 TL Vanillepulver
1 Prise unraffiniertes Salz
300 g Heidelbeeren (Erdbeeren und Minzblätter)

1 Alle Zutaten für den Boden in ein Küchengerät mit S-Messer geben und zu einem glatten Teig verarbeiten.

2 Die Springform mit Kokosfett bestreichen. Den Boden auf die Springform verteilen und glatt drücken.

3 Alle Zutaten außer den Heidelbeeren in einen Mixer geben und zu einer gleichmäßigen Masse verarbeiten. Den Teig auf den Boden gießen und glatt streichen. Die Heidelbeeren auf der Creme verteilen.

4 Den Kuchen über Nacht in Kühlschrank stellen und 20 Minuten vor Verzehr herausnehmen.

Advertisements
| Getaggt mit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s